Facebook Site
Benutzer

Passwort
Passwort vergessen?

 

1. Schweizer Gesundheits-Recht Tag
20. März 2019

Sehr geehrte Führungskräfte,
Sehr geehrte HR-Verantwortliche,
Sehr geehrte Stabs- Mitarbeitende,

gerne möchten wir Sie recht herzlich zu unserem 1. Gesundheits-Recht Tag am 20. März 2019 im Kultur- und Kongresshaus in Aarau einladen.

Im Rahmen der stetigen und herausfordernden Veränderungen, welche uns täglich in der Gesundheitslandschaft begegnen, möchten wir Sie mit diesem Kongress in Ihrem Arbeitsalltag aktiv unterstützen.


Ziel des Kongresses ist es somit, die an uns herangetragenen Bedürfnisse nach vertieftem rechtlichem Knowhow für den Alltag sowie Wissen zu speziellen aktuellen Rechtsfragen im Gesundheitswesen zu klären. Wir möchten so Führungskräfte, HR- Verantwortliche, Stabs- Mitarbeiter sowie alle weiteren interessierten Mitarbeitenden mit dem Schnittpunkt Recht im Gesund- heitswesen aktiv Hilfestellung bieten.

Die rechtlichen Fragestellungen lassen sich in den letzten Jahren natürlich nicht nur auf das Arbeitsrecht beschränken, sondern weiten sich immer mehr auch in Richtung der Bereiche Haftungsrecht und Datenschutz aus.

So soll zum einen bereits bestehendes wertvolles Wissen mit aktuellen Informationen aufgefrischt und zum anderen neue Aspekte bzw. Ansatzpunkte beleuchtet werden.

Zudem möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben Fragen mit juristischem Fokus in unserem Plenum zu stellen und diese mit unseren Fachexperten zu klären.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu unserer Veranstaltung willkommen heissen zu dürfen und freuen uns schon heute auf einen spannenden Tag mit Ihnen in Aarau.

Mit den besten Grüssen

Thomas Lautenschlager
Fachexperte Gesundheitswesen

Dr. iur. LL.M. Gion-Andri Decurtins lic. iur., LL.M.
Rechtsanwalt

Marcel Gross
Rechtsanwalt

Folgende Themen werden referiert:
Arbeitsverhältnis I
  • Arbeitszeitgesetz – Theorie vs. Praxis
  • Gegenseitige Erwartungen zwischen Linie und Human Resources
 
Arbeitsverhältnis II
  • Fallen bei Kündigungen umgehen!
 
Datenschutz
  • Vom richtigen Umgang mit Patientendaten
 
Haftpflicht
  • ‘Case Management’, Komplikationen und Mal Practice
 
Haftpflicht II
  • «Behandlungsfehler? Meldepflicht bei aussergewöhnlichen Todesfällen»
 
Quo-Vadis Gesundheitswesen
  • Aktuelle politische Trends aus erster Hand
 

Teilnahmegebühr

CHF 250.– inkl. Pausen und Stehlunch

Zahlung

Nach dem Erhalt Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigung per Mail zu.

Annullationsbedingungen

Wir danken Ihnen für Ihre verbindliche Anmeldung und weisen Sie im folgenden Abschnitt auf unsere Annullationsbedingungen hin.

Bei einer Annullation bis/ ab
- 30 - 15 Tage vor der Veranstaltung verrechnen wir 50%
- 14 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen verrechnen wir 100%

Tritt der/die Teilnehmer/in vor den oben genannten Fristen zurück, behalten wir uns vor, eine Annullationsgebühr von CHF 30,- für administrative Aufwände zu berechnen.
Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu schicken.

Online-Anmeldung

Anmelden

Anmeldeschluss

19.03.2019

Veranstaltungsort

Kultur- & Kongresshaus Aarau
Zurück
Copyright 2018 Medical Management - created by JR-DESIGN
Datenschutzerklärung / IMPRESSUM / AGB
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um das bestmögliche Surferlebnis zu erzielen. Detail Datenschutzerklärung