Facebook Site
Benutzer

Passwort
Passwort vergessen?

 

2. Familien Symposium - von Eltern für die Eltern
25. Mai 2019

Liebe Eltern, Grosseltern, werdende Eltern, liebe Gotten und Göttin, liebe Kinderbetreuende,

Gerne möchten wir Sie zu unserem 2. Familien- Symposium am Samstag, 25. Mai 2019, im Kultur- und Kongresshaus in Aarau recht herzlich einladen.


Dieses Veranstaltung ist entstanden, um Erfahrungen und benötigtes Wissen für die Betreuung unserer Kinder mit anderen zu teilen oder selbst neue hilfreiche Tipps für die Betreuung und Erziehung unserer eigenen oder der uns anvertrauten Kinder zu geben.

Gerade bei frisch gebackene Eltern besteht oftmals ein gewisser Faktor von Unsicherheit der uns zu (Über)Reaktionen verleiten lässt. Mit dieser Veranstaltung möchten wir nicht nur theoretische Inhalte zu den einzelnen Themenfeldern mit Ihnen aufarbeiten, sondern Sie auch von der reichhaltigen Erfahrung der ReferentenInnen profitieren lassen. Gerade einzelne Alltagssituationen in denen wir Eltern von verschiedenen Seiten einen „gut gemeinten Rat“ erhalten, lassen uns aufgrund der Vielfalt von Antworten hilflos wirken. Grundsätzlich wollen wir ja eigentlich immer nur das Beste für unseren Nachwuchs!

Auch quälen uns Eltern und in der Erziehung unterstützenden Personen Fragestellungen zur Gesundheit des Kindes oder wir denken hoffentlich passiert nichts in dem Zeitraum, in dem ich das Kind hüte.

In diesem Jahr werden wir uns neben den medizinischen Laien- Fragestellungen zu «Kinderkrankheiten und Kindernotfällen» unter anderem dem immer ernster zu nehmenden Thema «Stress bei Kindern» und dem Umgang mit «Taschengeld» widmen.

Damit es unseren Kindern im Familienleben auch gut gehen kann, ist eine «Glückliche Beziehung» eine wesentliche Voraussetzung. Ebenso werden wir uns mit der Alltagsfrage im «Umgang mit digitalen Medien» beschäftigen oder wo sind Grenzen gesetzt mit der «Bestrafung» von Kindern.

Im Anschluss an die einzelnen Referate wird es immer genügend Zeit für Fragen der Teilnehmenden und lebhafte Diskussionen geben.

Wir hoffen sehr, dass das Programm wieder auf ihr Interesse trifft und würden uns freuen, sie in Aarau zahlreich begrüssen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüssen,

Thomas Lautenschlager
Symposium Gründer

Kurt Aeschbacher
Moderator


Folgende Themen werden referiert:
 
Gesundheit
  • Stress bei Kindern und Jugendlichen
  • Kinderkrankheiten - Erkennen und richtig handeln
 
Erziehung & Trend's
  • Umgang mit digitalen Medien
  • Lernfeld Taschengeld
  • Das Modell Jugendlohn®
 
Best practise – Interaktive Publikumsdiskussion
  • Kindernotfälle
  • Bestrafung - ein Tabu?!
 
Partnerschaft
  • Glückliche Beziehung – Illusion oder Wirklichkeit
 

Teilnahmegebühr

Einzelpersonen CHF 25.–
Paare CHF 40,-

Zahlung

Nach dem Erhalt Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigung per Mail.

Annullationsbedingungen

Wir danken Ihnen für Ihre verbindliche Anmeldung und weisen Sie im folgenden Abschnitt auf unsere Annullationsbedingungen hin.

Bei einer Annullation bis/ ab
- 30 - 15 Tage vor der Veranstaltung verrechnen wir 50%
- 14 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen verrechnen wir 100%

Tritt der/die Teilnehmer/in vor den oben genannten Fristen zurück, behalten wir uns vor, eine Annullationsgebühr von CHF 30,- für administrative Aufwände zu berechnen.
Sie haben jedoch immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu schicken.

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, diese Bedingungen akzeptiert und gelesen zu haben.

Online-Anmeldung

Anmelden

Anmeldeschluss

24.05.2019

Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresshaus Aarau

Sponsoren

Kooperation

Zurück
Copyright 2019 Medical Management - created by JR-DESIGN
Datenschutzerklärung / IMPRESSUM / AGB
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um das bestmögliche Surferlebnis zu erzielen. Detail Datenschutzerklärung